D

Rückenschmerzen

In der heutigen Zeit sind Rückenschmerzen zur Volkskrankheit geworden, bereits Kinder sind davon betroffen. Die Wirbelsäule und deren Muskulatur werden einerseits durch Bewegungsmangel (Sitzende Tätigkeit) oder einseitige Bewegungen, Belastungen (falsches Tragen und Heben) mangelhaft oder falsch belastet. Durch Verrenkungen der Wirbelgelenke in der Wirbelsäule oder durch Fehlbelastung kommt

Dreimonatskoliken

Siehe auch Bauchschmerzen; Blähungen Viele Säuglinge haben in den ersten Wochen nach der Geburt Schreiattacken, Schlafstörungen, Unruhe, welche nach ca. 3 Monaten überstanden sind. Kind und Eltern leiden gemeinsam, zumal ein beachtliches Schlafdefizit bei den Eltern entstehen kann! Jungen sind häufiger von den Koliken betroffen als Mädchen. Bis

Dreitagefieber

(Roseola infantum; Exanthema subitum) Das Dreitagefieber ist eine harmlose Kinderkrankheit. Betroffen sind fast ausschliesslich Babys ab sechs Monaten und Kinder bis drei Jahre. Nur bei ca. 30% der Erkrankungen sieht man das typische hohe Fieber und den kleinfleckigen Hautausschlag (stille Feiung).  Der Erreger des Dreitage-Fiebers ist ein Herpes-Virus