ZU MEINER PERSON

Zu meiner Person

Beatrice Stutz-Lämmli

Beatrice Stutz-Lämmli

Ausbildung zur „Klassischen Homöopathin“

  • Geboren 1958
  • Arzthelferin (MPA Medizinische Praxisassistentin)
  • Familien-Phase mit zwei Söhnen und damit auch erste eigene Erfahrungen mit der klassischen Homöopathie.
  • 1999 dreijährige Ausbildung zur Naturheilpraktikerin (Kinesiologie, Massage, Ausleitverfahren, Bachblütentherapie, Phytotherapie, Spagyrik, Schüssler Salze, Ernährungstherapie, Anatomie. Pathologie, usw.).
  • April 2001 – März 2003: Ausbildung zur klassischen Homöopathin an der Samuel Hahnemann Schule in Aarau.
  • Nach erfolgreichem Abschluss der Grundausbildung in klassischer Homöopathie besuchte ich seit 2003 regelmässig die wöchentlichen Weiterbildungskurse an der SHI Homöopathie-Schule in Zug, Dr. med. Mohinder Singh Jus (Fallanalyse, Repertorium, Materia Medica und Patienten-Supervisionen).

Praxisbewilligung und Praxistätigkeit seit 2004

  • Januar 2004: Erteilung der kantonalen Praxisbewilligung durch das Gesundheitsdepartement des Kantons Luzern.
  • Nach fünf fundierten Studienjahren Beginn der Praxistätigkeit in Luzern.
  • 2006: Umzug der Praxis nach Adligenswil.

Weiterbildung seit 2003

Nach erfolgreichem Abschluss der Grundausbildung in klassischer Homöopathie besuche ich seit 2003 regelmässig Weiterbildungsseminare, Vorträge und Kongresse.

2017:

  • Psychische Erkrankungen: Homöopathie bei Ängsten, Depressionen und Zwängen, Roland Methner und Michael Leisten

2016:

  • Ängstliche Kinder – Angststörungen, Zwänge, Tics in der homöopathischen Praxis, Darius Ploog

2015:

  • Spagyrik-Kongress „Hauterkrankungen“, Hans-Josef Fritschi, Hans Ambauen
  • Strategien der Krebsbehandlung, bewährte Hilfsmittel in der Krebsbehandlung, Dr. Helmut Retzek, Roland Methner

2014:

  • Das moderne Kind, Psychologie & Homöopathie,
    Prof. Dr. A. Guggenbühl, Dr. med. Mohinder Singh Jus
  • Internationaler einwöchiger Kongress: Homöopathie in der Behandlung von Krebs
    Dr. Dario Spinedi, Dr. Alok Pareek, Dr. Farokh Master, R.S. Pareek

2013:

  • Die homöopathische Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen, Roland Methner
  • Die homöopathische Behandlung von Hautkrankheiten, Roland Methner
  • Psychische Störungen, Dr.Farokh Master

2012:

  • Homöopathische Behandlung von Jugendlichen, Schwerpunktthemen: Aggressivität, Suizidalität, psychotische Zustände. Dr. med. Hansjörg Heé
  • Homöopathie bei Pflanzen, Christiane Maute, Heinz Weder, Vaikunthanath Das Kaviraj

2011:

  • ADS, ADHS Seminar, Henny Heudens Mast
  • Homöopathie in der Geriatrie, Inga Maria Stalljann

2010:

  • Die Behandlung des akuten Heuschnupfens, Romeo Keller
  • Kurzentspannung im Alltag, Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson PMR, Heidy Helfenstein
  • Diagnose Krebs wie weiter? Ganzheitliche Betrachtung, Dr. phil. Alfred Künzler, Stefanie Siegwart, Dr. med. Thomas Waibel

2009:

  • Die homöopathische Behandlung von Krebs, Dr. med. Jens Wurster (Clinica St. Croce, Orselina TI, Autor des Buches: „Die homöopathische Behandlung und Heilung von Krebs und metastasierter Tumore“)
  • Schweizerisches Impfforum, Meggen:
    • Die neue HPV-Impfung – Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs, Anita Petek-Dimmer
    • Impfschäden, Erfahrung aus der täglichen Praxis und ihre Behandlung, Dr. med. Oskar Demmer
    • Die Tollwutimpfung, Wunsch und Wirklichkeit von der Entwicklung der Impfung im 19. Jh. bis in die Gegenwart, Dr. med. vet. Burghard Junghans
    • Wie gesund sind ungeimpfte Kinder? Auswertung des Gesundheitsstatus geimpfter und ungeimpfter Kinder aus der Kinderarztpraxis, Dr. med. Aurelio Nosetti
    • Nicht impfen – was dann? Wie man mit Umsicht und Selbstverantwortung und mit vielen Vorteilen ein völlig impffreies Leben wagen kann, Dr. med. Friedrich P. Graf
    • Masernhighlights der letzten Epidemie, wie die Schweizer Europa verseuchten, Anita Petek-Dimmer

2008:

  • Borreliose, Tjado Galic
  • Schweizerisches Impfforum:
    • Die Zecke und ihre Impfung, wie gefährlich ist das kleine Tierchen und wie harmlos die Impfung? Anita Petek-Dimmer
    • Es ist noch keine Krankheit vom Himmel gefallen. Warum Krankheiten als eigenständige Gebilde weder existieren noch schicksalhaft über uns herfallen können, Dr. med. August Zoebl
    • Tierimpfungen aus der Sicht der Homöopathie, nutzen oder schaden sie? Dr. vet. Christiane P. Krüger
    • Impfungen, das trojanische Pferd unserer Zeit, Dr. med. Alexander Ilg
    • Die neue Gebärmutterhalskrebsimpfung, bringt sie noch grössere Probleme als die Krankheit selbst, Dr. med. Jenö Ebert
    • Tetanus, Mythos und Wahrheit um eine Krankheit und deren Impfung, Anita Petek-Dimmer
  • Homöopathie bei Kindern: (Dr. M. S. Jus; Dr. med. Aurelio Nosetti-Bürgi; Dr. med. Wolfgang Storm):
    • Homöopathie bei hyperaktiven Kindern, Dr. med. Mohinder Singh Jus
    • Homöopathische Behandlung von Kindern mit Down-Syndrom, Dr. med. Wolfgang Storm
    • Homöopathie auf der Neugeborenen-Intensivpflegestation, Fälle aus der Praxis, Dr. Wolfgang Storm

2007:

  • Unheilbarkeit? Möglichkeiten und Grenzen in der homöopathischen Behandlung, Tjado Galic
  • Prostatabeschwerden, Dr. med. Mohinder Singh Jus

2006:

  • Schwere Pathologien bei Kindern, Tjado Galic
  • Sterilität, Schwangerschaft, Wochenbett, Dr. med. Mohinder Singh Jus
  • Schweizerisches Impfforum, Meggen:
    • Die Sechsfachimpfung, Untersuchungen und neuste Erkenntnisse zu einer bedenklichen Impfung sowie die FSME-Impfung, Anita Petek-Dimmer
    • Ein bunter Strauss Chemikalien, machen die vielen Zusatzstoffe einen Impfstoff giftig? Dipl. chem. Rolf Nick
    • Hepatitis B, Impfungen und Risiko, Dr. med. Thomas Mayr
    • Für und Wider Tierimpfungen, Situation eines Biobauern zwischen Profitgier und Nervengiften, Dipl. Landwirt Hans Spitzel
    • Das Mass ist voll, Folgen von chronischer Belastung durch Gifte aus internistischer und komplementärmedizinischer Sicht, besonders im Hinblick auf Impfungen, Dr. med. Franco Garlando
    • Impfreaktionen, Impfkomplikationen. Wie gefährlich können Impfungen sein? Anita Petek-Dimmer

2005:

  • Apoplex (Hirnschlag), Dr. med. Mohinder Singh Jus
  • Aurum metallicum; Aurum muriaticum, Dr. M. S. Jus
  • Petroleum; Organon, Stefan Bauer
  • Menstruationsbeschwerden, Elfriede Schäffler
  • Miasmatische Betrachtung rheumatische Beschwerden; Carbo-animalis; Patientensupervision, Dr. M. S. Jus
  • Agaricus; Patientensupervision, Dr. M. S. Jus

2004:

  • Angst, Reto Inderbitzin
  • Miasmen: Die gemischten Miasmen Tuberkulinie und Cancerinie, Markus Gantenbein
  • Miasmen: Tuberkulinie und Cancerinie, Markus Gantenbein
  • Miasmatische Fallanalyse; Staph; Coffea, Dr. M. S. Jus, Dr. Martine Cachin Jus
  • Miasmatische Betrachtung von Lebererkrankungen; Chelidonium; Patientensupervision, Dr. M. S. Jus
  • Miasmatische Betrachtung von Depressionen; vgl. Aml-ns; Glon; Lach; Patientensupervision, Dr. M. S. Jus
  • Kinder und Neurodermitis, Elisabeth Schulz
  • Kindertypen: Introvertierte Kinder, Dr. M. S. Jus
  • Homöopathische Behandlung von Essstörungen, Dr. M. S. Jus
  • Durchfall/Diarrhoe; Calendula, Werner Zbinden
  • Hypericum; Rhus-toxicodendron, Martin Perren
  • Bellis; Fallbeispiele zu Arn, Bry, Hyper, Bellis-p, Rhus-t, Martine Perren
  • Argentum-nitricum, Dr. Marine Cachin Jus
  • Depressionen, Dr. Elfriede Schäffler
  • Lyssinum & Patientensupervision, Dr. M. S. Jus
  • Hydrastis; Organon; Borax, Stefan Bauer
  • Vergleich Ars-a, Ip, Nux-v, Puls; Patientensupervision, Dr. Martine Cachin Jus, Dr. M. S. Jus
  • Dulc; Erkältungen (Acon, Bell, Bry, Gels, Nux-v, Ars), Elfriede Schäffler
  • Psor; Supervision, Dr. M. S. Jus
  • Alumina; Lach; Fallbeispiele, Dr. M. S. Jus, Dr. Martine Cachin Jus
  • Asa foetida, Patientensupervision, Elfriede Schäffler, Dr. M. S. Jus
  • Cocculus; Schwindel, Elfriede Schäffler
  • Lokale und generelle Symptome, Totalität der Symptome; Hierarchisierung; Iodum; Patientensupervision, Dr. M. S. Jus
  • Schlafstörungen, Martin Perren
  • Bar-c; Bar-m; Patientensupervision, Dr. M. S. Jus
  • Klassifizierung der Krankheiten; Herzkrankheiten, Dr. M. S. Jus
  • Naturheilkunde; Augenbeschwerden, Elfriede Schäffler
  • Nosoden; Idiosynkrasie und kleinste Dosis, Stefan Bauer

2003:

  • The 4 Kingdoms, Dr. Nandita Shah
  • Liliengewächse, Frans Vermeulen
  • Die Miasmatische Verschreibung, Markus Gantenbein
  • Verhaltensauffällige Kinder, Elisabeth Schulz
  • Fallanalyse inkl. Repertorium, Dr. med. Heinz Wittwer
  • Vernachlässigte Frauenmittel (Sabin, Lac-can), Dr. M. S. Jus
  • Säuren (Acid-m; Acid-c; Acid-sulf). Dr. M. S. Jus
  • Tarentula;  Patientensupervision, Dr. M. S. Jus
  • Erstverschlimmerungen; Ignatia; Gesetz der kleinstmöglichen Dosis; Geschichte der Homöopathie, Dr. Martine Cachin Jus
  • Bryonia, Chamomilla, Dr. Martine Cachin Jus, Werner Zbinden
  • Wahl der Potenz; Lycopodium; Patientensupervision, Dr. M. S. Jus
  • Natrium-muriaticum; Wert der Symptome; zweite Verschreibung, Dr. M. S. Jus
  • Miasmen; Sulfur, Dr. M. S. Jus
  • Miasmen; Medorrhinum; Patientensupervision, Dr. M. S. Jus