Masern

Masern

(Morbilli) Die Kinderkrankheit Masern sind sehr ansteckend. Die Übertragung der Viren erfolgt durch Tröpfcheninfektion (Sprechen, Niesen, Husten). Bluttransfusionen oder die Masernimpfung selber können Masern erzeugen (Impfmasern). Für Masern besteht eine ärztliche Meldepflicht in der Schweiz (virologische und serologische Tests). Die Inkubationszeit beträgt 8-14 Tage. Ansteckend sind die Masern