Geburtsgeschwulst

Kephalhämatom

(Geburtsgeschwulst) siehe auch Beule; Schreibabys Manchmal hat das Baby nach der Geburt eine Verformung am Kopf, man spricht dann von einem Kephalhämatom (harte Schwellung) oder einer Geburtsgeschwulst (Blut-, und Lymphstau) kommen. Das Kephalhämatom ist ein Bluterguss zwischen den Kopfknochen und Periost des kindlichen Kopfes. Durch das Pressen durch