Fremdkörper

Fremdkörper

Fremdkörper verschluckt (Ingestion) Kleine Kinder unter drei Jahren erkundigen ihre Umwelt mit dem Mund, schnell ist da eine Murmel, ein Geldstück oder ein sonstiger kleiner Gegenstand verschluckt. Während das Verschlucken in die Speiseröhre meist nur schmerzhaft ist, kann das Verschlucken in die Luftröhre lebensgefährlich werden. Gegenstände kleiner als

Auge Fremdkörper

Fremdkörper können die schmerzempfindliche Hornhaut oder die Bindehaut verletzen und zu Entzündungen führen. Unsere Augen sind durch Wimpern, Augenlider, Tränenflüssigkeit vor kleinen Fremdkörpern gut geschützt. Durch Blinzeln, Tränenbildung werden sie auf natürliche Weise entfernt. Die meisten Fremdkörper findet man an der Oberfläche des Auges (Innenseite der Augenlider, Bindehaut,